Better@Home Service GmbH

BeHome ist eine Komplettlösung im Bereich altersgerechtes Wohnen mit digitalen Assistenzsystemen. Wir bieten als Kümmerer alles aus einer Hand: Hardware, Software und Dienstleistungen, so dass sich der Nutzer um nichts sorgen braucht. Wir bieten eine Kombination von Sensoren und Aktoren, die registrieren, wenn eine Notsituation entsteht. Dieser Alarm wird über ein spezielles Tablet dem Bewohner selbst übermittelt, bspw. wenn Wasser überläuft, Fenster offengelassen wurden, der Bewohner ungewöhnlich lange nicht aus dem Bad zurückgekehrt ist. Wenn der Bewohner nicht auf den Alarm reagiert, leitet eine intelligente Eskalationssoftware den Alarm zu gewünschten Personen, wie Nachbarn, Angehörigen oder Pflegediensten weiter. Das Tablet dient darüber hinaus als Kommunikationsmittel für Videotelefonie und Online-Sprechstunden und zur Bedienung der digitalen BeHome-Plattform. Diese versammelt regionale Dienstleister, wie Ärzte, Therapeuten, Apotheken, Lebensmittellieferanten und Friseure, welche bequem und unkompliziert von den Senioren in Anspruch genommen werden können. BeHome kümmert sich um alles, von der Beratung über die Installation und Wartung bis zur Einbindung der regionalen Partner. Zudem entwickelt BeHome nachhaltige Geschäfts- und Finanzierungsmodelle, indem Partner wie Immobilienunternehmen, Krankenkassen oder Kommunen in die Projekte eingebunden werden. Wie gut diese Vernetzung funktioniert, beweist das Smart City Projekt Gera zusammen mit der TAG Wohnen und Caritas. Durch eine hybride Finanzierung der Partner reduzieren sich die Kosten für den Nutzer. Die BeHome-Lösung ist eine offene Plattform. Wir wählen die besten Anbieter aus und kombinieren diese. Somit sind wir nicht von einzelnen Anbietern abhängig und können jederzeit neuste Innovationen integrieren. Diese Lösung ist ausgezeichnet, weil sie die individuellen Bedürfnisse der Anwender berücksichtigt und sich mit anderen Strukturen, z. B. im Bereich präventiver Hausbesuche wunderbar kombinieren lässt.

Nutzen

Der Mehrwert für unsere Nutzer liegt darin, dass sie länger selbstbestimmt zu Hause wohnen können. Ihre Lebensqualität wird verbessert, ihre Sicherheit erhöht, sie werden finanziell entlastet (z. B. durch Einsparung von Pflegeheimkosten) und ihre soziale Teilhabe gesteigert.

Darüber hinaus erschließt BeHome nachhaltige Geschäftsmodelle für und mit kooperierenden Partnern:

  • Pflegedienste: Erweiterung des Angebots, zusätzliche Einnahmen
  • Pflegeheime: Personalentlastung
  • Immobilienunternehmen: Leerstandsverringerung, Aufwertung des Bestands, Schadensreduzierung
  • Anbieter von betreutem Wohnen: Erweiterung des Angebots, Effizienzgewinne
  • Großunternehmen: Vereinbarkeit von Pflege und Beruf, Reduzierung von Ausfallzeiten, Fachkräftesicherung, Produktivitätssteigerungen
  • Kommunen: Reduzierung von Sozialausgaben für stationäre Unterbringung
  • Träger der Wohlfahrtspflege: Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes

Impact

Unsere Innovation adressiert aktuelle Megatrends wie Demografischer Wandel, Landflucht, Vereinsamung im Alter und Fachkräftemangel. BeHome stärkt die soziale Einbindung älterer Menschen. Wir steigern die Lebensqualität im urbanen sowie im strukturschwachen Raum, wirken dem Fachkräftemangel im Bereich Gesundheit und Pflege entgegen und stärken die regionale Wirtschaft.

 

Kontakt

Better@Home Service GmbH
Unter den Linden 80
10117 Berlin
030-23578583
Info(at)better-at-home.de
www.behome.info